Fußball

Hilgen ist heiß auf Hilden

TG hofft auf Sieg in der Frauen-Bezirksliga.

Burscheid. Rein grammatikalisch unterscheidet sie nur ein Buchstabe. Wenn die Bezirksliga-Frauen der TG Hilgen am Sonntag (11 Uhr) beim FSV Hilden zu Gast sind, wollen sie sich aber auch fußballerisch vom Gegner abheben. Was beim punktlosen Liga-Schlusslicht (3:28-Tore in sieben Spielen) im Bereich des Möglichen liegen sollte. „Die Mädels trainieren hart dafür“, sagt TGH-Trainerin Monica Rosito und hofft in Bestbesetzung auf eine entsprechende Belohnung. Nach nur einem Punkt aus drei Spielen soll erstmals seit über einem Monat wieder die Maximal-Ausbeute herausspringen. fab

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

SV 09/35 will den Spitzenreiter kippen
SV 09/35 will den Spitzenreiter kippen
SV 09/35 will den Spitzenreiter kippen
Im Derby werden die Weichen gestellt
Im Derby werden die Weichen gestellt
Im Derby werden die Weichen gestellt
Konsequente Anwendung der 2G-Regel ist gut, aber . . .
Konsequente Anwendung der 2G-Regel ist gut, aber . . .
Konsequente Anwendung der 2G-Regel ist gut, aber . . .
Sportbegeisterte Familie sorgt für Gesprächsstoff
Sportbegeisterte Familie sorgt für Gesprächsstoff
Sportbegeisterte Familie sorgt für Gesprächsstoff

Kommentare