Fußball-B-Junioren

Borner starten ohne Kentschke

  • Fabian Herzog
    VonFabian Herzog
    schließen

Sich sechs Tage vor dem Saisonstart vom neuen Trainer zu trennen, gehörte sicherlich nicht zum Plan.

Beim SSV Bergisch Born sah man aber keine andere Option, als noch vor dem ersten Spiel der B-Junioren in der Fußball-Niederrheinliga zu reagieren. „Unsere Philosophie passte nicht überein“, kommentierte Tim Janowski die Trennung von Mario Kentschke. Mit dem Auftakt gegen TuRU Düsseldorf am Sonntag (11 Uhr, Born) übernimmt er gemeinsam mit Christian Bernhard und Marvin Plott das Kommando. „Wir wollen mit drei Punkten starten“, sagt Janowski, der trotz „großem personellen Umbruchs“ zuversichtlich ist. -fab-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare