Fußball

Borner Fußballnachwuchs trumpft auf Verbandsebene auf

Starkes Spiel in der Borner A-Jugend: Abdul Coban. Foto: SSV
+
Starkes Spiel in der Borner A-Jugend: Abdul Coban.
  • Fabian Herzog
    VonFabian Herzog
    schließen

Im Niederrheinpokal sorgen auch die Hastener C-Juniorinnen für Furore.

Von Fabian Herzog

Vier Nachwuchsteams des Fußballkreises Remscheid waren in der ersten Hauptrunde des Niederrheinpokals am Ball. Drei davon haben die Aufgabe souverän gelöst.

Die A-Junioren des SSV Bergisch Born hatten mit TuSEM Essen gar keine Mühe und gewannen, ohne sich zu verausgaben und nur mit einem Zwölf-Mann-Kader angetreten, mit 5:0 (3:0). David Hamm, Fynn Schlamm, Dennis Finner, Eray Yigiter und Jannik Hoffmeister trafen. „Das war kein Riesenspiel von uns, aber souverän“, fasste Tim Janowski aus dem Trainerteam den Auftritt zusammen. Einen starken Eindruck hinterließ der B-Jugendliche Abdul Coban in der Innenverteidigung.

Seine etatmäßige Mannschaft (B-Junioren) ließ sich ebenfalls nicht lumpen und zog überzeugend in die nächste Runde des FVN-Pokals ein. Beim TuS Reuschenberg gewannen die Borner mit 5:1 (2:0), weil Torjäger Gian-Luca Stindt einmal mehr heiß lief und dreimal einnetzte. Außerdem erfolgreich: Imad Lamnaouar Sekaki und Alex Finner.

Viel Freude hatte der Hastener TV am Spiel seiner C-Juniorinnen. Die hatten am Samstagmittag den SV Rhenania Hamborn am Stadtpark zu Gast und kannten mit ihren Gegnerinnen kein Erbarmen. Ela Ünsal ragte beim 7:0 (4:0)-Erfolg mit einem Dreierpack heraus, die weiteren Tore steuerten Emily Kisters, Lina Heidtmann, Melina Sahiner und Joline Bitunjac bei. Ähnlich klar unterlagen die Hastener D-Juniorinnen gegen den SV Budberg. Lara Everling brachte sie zwar früh in Führung, am Ende verlor der HTV aber mit 1:5 (1:2).

Abgerundet wurde das gute Wochenende des Remscheider Nachwuchses durch die D-Junioren des SSV Bergisch Born, die in ihrem ersten Spiel in der neuen Niederrheinligasaison mit 3:1 (2:0) gegen den SC Reusrath gewann. Tore: Lucas Rettler (2) und Kilian Dohlien.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Die HGR II will in der neuen Saison oben angreifen
Die HGR II will in der neuen Saison oben angreifen
Die HGR II will in der neuen Saison oben angreifen
Bald gibt es ein Wiedersehen an der Matte
Bald gibt es ein Wiedersehen an der Matte
Bald gibt es ein Wiedersehen an der Matte
Clubtouren: „Malle“ übt auf Vereine den größten Reiz aus
Clubtouren: „Malle“ übt auf Vereine den größten Reiz aus
Clubtouren: „Malle“ übt auf Vereine den größten Reiz aus
Diesmal gibt es eine Überraschung beim Leistungstest
Diesmal gibt es eine Überraschung beim Leistungstest
Diesmal gibt es eine Überraschung beim Leistungstest

Kommentare