Fußball

Borner Duo präsentiert sich im Torrausch

Goldener Schuh
+
Goldener Schuh

RGA-Fußball-Wettbewerb.

Von Peter Brinkmann

Solch treffsichere Schützen würde sicherlich jedes Team gerne in seinen Reihen sehen. Francesco Leonardo Di Donato und Nick Salpetro vom SSV Bergisch Born sind in ihrem Torhunger kaum zu stillen und führen daher nicht überraschend die Rangliste beim Goldenen Schuh an.

Beiden Akteuren gelang am Sonntag jeweils ein Hattrick, eingebettet in einem Fünferpack. Durch die zehn Treffer dieser beiden Borner Protagonisten feierte der SSV einen bemerkenswerten 10:1-Erfolg beim SC Frintrop in der Bezirksliga. Di Donato lässt mit seinen bisherigen 26 Saisontreffern keinen Zweifel daran, dass er den Wettstreit um die begehrte RGA-Torjägertrophäe für sich entscheiden will. Nick Salpetro hat sich durch die Torflut in Frintrop nun auf den zweiten Platz geschossen, aber seine 13 Treffer werden wohl nicht ausreichen, um seinen Vereinskameraden Di Donato noch überflügeln zu können. Diesmal spielfrei war Daniel Lopez Aragon vom VfB Marathon, der bisher elfmal die gegnerischen Keeper überlistet hat. Von den folgenden Kandidaten im weiteren Blickfeld wird wohl keiner mehr entscheidend in den beliebten Wettbewerb eingreifen können.

Aktuelle Platzierungen:

1. Francesco Leonardo Di Donato (Born, 26 Tore).
2. Nick Salpetro (Born, 13).
3. Daniel Lopez Aragon (VfB Marathon RS, 11)
4. Hakan Türkmen, Luca Lenz (beide SC Ayyildiz, je 9).
5. Emre Circir, Aleksandar Stanojevic (beide SV 09/35 Wermelskirchen), Marvin Dattner ( Dabringhauser TV), Robin Eisenkopf (SSV Dhünn, je 8).
6. Pascal Schmid (DTV), Titus Hoffmann (SC 08 Rade, je 7).

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Jörgens verletzt sich schwer
Jörgens verletzt sich schwer
Springob fiebert Rückkehr entgegen
Springob fiebert Rückkehr entgegen
Springob fiebert Rückkehr entgegen
Test gegen Viktoria wird in tollen Rahmen gepackt
Test gegen Viktoria wird in tollen Rahmen gepackt
Weber wird Trainer, Baldé und Mendy kommen
Weber wird Trainer, Baldé und Mendy kommen
Weber wird Trainer, Baldé und Mendy kommen

Kommentare