Fußball

Born: Odina und Cozza bleiben an Bord

Sascha Odina (r.) und Domenico Cozza bleiben in Born.                   Foto: Michael Sieber
+
Sascha Odina (r.) und Domenico Cozza bleiben in Born.
  • Peter Kuhlendahl
    VonPeter Kuhlendahl
    schließen

Personalien beim SSV Bergisch Born und beim FCR.

Im Grunde seien die Vertragsverlängerungen nur eine Formalie gewesen. Sascha Odina und Domenico Cozza haben auch in der kommenden Spielzeit als Trainer beziehungsweise Co-Trainer das sportliche Sagen beim Fußball-Bezirksligisten SSV Bergisch Born. Dies erklärte Sportvorstand Carlos Dantas am langen Osterwochenende in einer Pressemitteilung.

„Jeder weiß, dass wir mit Saschas Arbeit sehr zufrieden sind. Er fühlt sich sehr wohl bei uns, und das Arbeitsklima ist von gegenseitigem Respekt geprägt“, betont Dantas, der zudem auch die bisherige Arbeit von Cozza lobt: „Vom ersten Tag an war Dome die perfekte Ergänzung zu Sascha. Seine fachliche Qualifikation und die nachhaltige Bindung zur Mannschaft ist einfach perfekt.“ Unterstützung bekommt das Duo in der Zukunft auch weiter von Thomas Sannemann, der den Trainern als Betreuer wichtige Aufgaben abnimmt.

Mit Blick auf die Zukunft meint Carlos Dantas: „Wir wollen nun daran arbeiten, gemeinsam den nächsten Schritt zu machen.“ Wohin der führen soll, wird nicht explizit erklärt. Man kann aber davon ausgehen, dass die Landesliga das Ziel sein dürfte. In der derzeit noch unterbrochenen Saison rangiert der SSV auf dem vierten Tabellenplatz. Dabei beträgt der Rückstand auf Tabellenführer Mettmann, der den Aufstiegsplatz inne- und noch ein Spiel mehr zu absolvieren hat, drei Zähler.

Ahmed Al Khalil geht weiter für den FCR auf Torejagd

Derweil hat Landesligist FC Remscheid die Vertragsverlängerung eines weiteren Leistungsträgers mal wieder über die sozialen Netzwerke bekanntgegeben. Ahmed Al Khalil wird in der kommenden Spielzeit für den FCR am Ball sein und in der Offensive für Wirbel sorgen. Aus Verletzungsgründen kam er in den bisherigen sechs Spielen nur viermal zum Einsatz und hat dabei zwei Treffer erzielt. Vier weitere legte er auf. Vor der Vertragsverlängerung des Stürmers hatten beim FCR dies auch Armen Shavershyan und Tristan Maresch getan.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Müller: „Wir freuen uns schon wie Bolle“
Müller: „Wir freuen uns schon wie Bolle“
Müller: „Wir freuen uns schon wie Bolle“
Am Sonntag wird fleißig getestet
Am Sonntag wird fleißig getestet
Am Sonntag wird fleißig getestet
FC Remscheid setzt sich beim DTV durch
FC Remscheid setzt sich beim DTV durch
FC Remscheid setzt sich beim DTV durch
Im Fußball-Kreispokal gibt es keine Atempause
Im Fußball-Kreispokal gibt es keine Atempause
Im Fußball-Kreispokal gibt es keine Atempause

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare