Handball

Bitter: Das Trio verliert

Die HSG war stark ersatzgeschwächt, bot unter anderem vier Spielerinnen aus der 3. Mannschaft auf.
+
Die HSG war stark ersatzgeschwächt, bot unter anderem vier Spielerinnen aus der 3. Mannschaft auf.
  • Andreas Dach
    VonAndreas Dach
    schließen

Handballerinnen sind ohne echte Chance.

Von Andreas Dach

Oberliga: HSG Radevormwald/Herbeck – TV Lobberich 20:30 (11:15). Zu gerne hätte der Aufsteiger seinem Co-Trainer Karsten Schülzke zum Geburtstag einen Sieg geschenkt. Doch davon war die HSG weit entfernt, musste die Überlegenheit der Gäste akzeptieren. Schülzke war trotzdem nicht traurig, die Partie nicht gegen Streuselkuchen mit Sahne eingetauscht zu haben: „Das ist doch Teamgeist.“ Tore: Ackermann (8/2), Menzel (5), Schneider (4), Voss (2/1), Wingenbach (1).

Oberliga: HSG Hiesfeld/Aldenrade – Bergische Panther 34:28 (20:15). Die Statistik lügt nicht: 29-mal vergaben die Gäste in höchst aussichtsreicher Position. „Wenn dann noch das Gesamtpaket im Abwehrverbund nicht passt, verliert man halt“, erklärte Frauenwart Christian Schmitz. Tore: Boll (13/8), P. Schmitz (4), Pfeiffer (3), A. Schmitz, Salz, van Nooy (je 2), Rath, Völkel (je 1).

Verbandsliga: TV Ratingen – Wermelskirchener TV 28:17 (16:8). Eine Viertelstunde lang hielt der WTV einigermaßen passabel mit, dann war man dem Tempospiel der Ratinger nicht mehr gewachsen. Bis zur Pause war bereits eine Vorentscheidung gefallen. Durch die Umstellung der Abwehrformation von 6:0 auf 5:1 kam man noch einmal auf vier Tore heran. Letztlich sollten die Kräfte aber nicht reichen. Tore: Hartenstein (6), Bersau (4), Schriever, Held (je 2), Jennrich, Vila Nova Vital (je 1), Meschig (1/1).

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

RSV II ist schon gut drauf
RSV II ist schon gut drauf
RSV II ist schon gut drauf
Marathon: Röntgenlüöper in Holland
Marathon: Röntgenlüöper in Holland
Marathon: Röntgenlüöper in Holland
Max weiß, wann es für ihn ideal passt
Max weiß, wann es für ihn ideal passt
Max weiß, wann es für ihn ideal passt
Sportprogramm am Wochenende
Sportprogramm am Wochenende
Sportprogramm am Wochenende

Kommentare