Handball

BHC will ersten Heimsieg

Blick über den Zaun: Handball-Bundesliga

Der erste Anlauf am letzten Mittwoch ging schief. Bei der 22:23-Niederlage gegen Hannover verpasste Handball-Bundesligist Bergischer HC bei seiner Heimpremiere in der Saison 2022/23 seinen ersten Heimsieg knapp. An diesem Donnerstag soll der nun eingefahren werden. In der Klingenhalle in Solingen ist um 19.05 Uhr der TBV Lemgo zu Gast.

Dabei hofft BHC-Trainer Jamal Naji, dass seine Schützlinge die gute Offensivleistung vom vergangenen Sonntag konservieren können. Da verloren sie zwar mit 29:35 beim THW Kiel, zeigten im Angriff aber eine wesentlich bessere Leistung als beim ersten Auftritt vor den heimischen Fans. Tickets für das zweite Heimspiel des BHC in der Klingenhalle gibt es auch noch an der Abendkasse. pk

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

HGR ist im Kurzurlaub
HGR ist im Kurzurlaub
HGR ist im Kurzurlaub
Mundhenk rettet Sieg
Mundhenk rettet Sieg
Mundhenk rettet Sieg
Amboss-Spiel fällt aus
Amboss-Spiel fällt aus
Amboss-Spiel fällt aus
Auch TuSpo schenkt ab
Auch TuSpo schenkt ab

Kommentare