Blick über den Zaun

BHC probiert die dritte Heimspielstätte aus

  • Andreas Dach
    VonAndreas Dach
    schließen

Mit der HSG Wetzlar hat Handball-Bundesligist Bergischer HC an diesem Samstag um 18.30 Uhr einen Gegner auf Augenhöhe zu Gast.

Nachdem die Mannschaft von Sebastian Hinze in dieser Saison schon Heimspiele in Solingen und Düsseldorf ausgetragen hat, feiert sie nun Premiere in der Wuppertaler Uni-Halle. Dort könnte Fabian Gutbrod nach überstandener Erkrankung in den Kader zurückkehren, Alexander Weck (umgeknickt) wird fehlen. Hinter Max Darjs Einsatz (Leistenprobleme) steht ein Fragezeichen.

Fünf Siege in Folge machen Appetit auf mehr: Der VfL Gummersbach möchte in der 2. Handball-Bundesliga auch die Hürde namens TV Emsdetten nehmen und die Tabellenführung verteidigen. Vor der Partie am Sonntag um 17 Uhr bei den Münsterländern warnt Linksaußen Raul Santos aber: „Das wird kein Selbstläufer.“

Eine Klasse tiefer hat der Leichlinger TV am Samstag um 19 Uhr am Burscheider Schulberg den Longericher SC zu Gast. Vor dem Duell der Tabellennachbarn fallen Prognosen schwer. Die Kölner dürften leicht favorisiert sein. Die Handballerinnen des HSV Solingen-Gräfrath, überraschend Spitzenreiter in der 2. Liga, wollen ihre Position gegen Schlusslicht TV Aldekerk an diesem Samstag um 18.15 Uhr in der Klingenhalle ausbauen.

Im Spitzenspiel der Fußball-Regionalliga empfängt der Wuppertaler SV an diesem Samstag um 14 Uhr im Zoo-Stadion Rot-Weiß Oberhausen. Man setzt auf eine größere Kulisse und die angeschlagenen Felix Backszat und Noah Salau. -ad-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Die Schlinge zieht sich leider immer weiter zu
Die Schlinge zieht sich leider immer weiter zu
Die Schlinge zieht sich leider immer weiter zu
Schiris brauchen nur über den Berg
Schiris brauchen nur über den Berg
Schiris brauchen nur über den Berg
TG Hilgen spielt wie im Rausch
TG Hilgen spielt wie im Rausch
Die Küppers trumpfen auf
Die Küppers trumpfen auf
Die Küppers trumpfen auf

Kommentare