Fußball

Bereits am 7. August geht es wieder los

  • Peter Kuhlendahl
    VonPeter Kuhlendahl
    schließen

Spielplan Kreisliga Saison 2022/23

Von Peter Kuhlendahl

Mit einer klassischen 18er-Staffel geht die Kreisliga A auch in der Saison 2022/23 an den Start. Zahlreiche Auf- und Absteiger haben dafür gesorgt, dass die Zusammenstellung sich aber ordentlich verändert hat. Der BV Burscheid ist in die Bezirksliga aufgestiegen. Die 2. Mannschaft der TS Struck hatte sich in der vergangenen Saison vom Spielbetrieb zurückgezogen. Die 2. Mannschaft des Dabringhauser TV und Türkiyemspor Remscheid sind abgestiegen. Der SSV Dhünn und der VfB Marathon Remscheid kommen aus der Bezirksliga. Die 2. Mannschaft des FC Remscheid und TuRa Remscheid-Süd mit gleich zwei Teams sind die Aufsteiger aus den beiden Kreisliga-B-Staffeln.

Aufgrund der Größe der Liga findet der erste Spieltag bereits am 7. August statt. Und es geht gleich in eine Englische Woche. Weiter geht es schon am Donnerstag, 11. August, mit dem 2. Spieltag. Die Hinrunde dauert bis zum 27. November. Dann werden noch zwei Spieltage der Rückrunde absolviert. Nach dem 11. Dezember beginnt die Winterpause. Im Jahr 2023 geht es schließlich am 26. Februar wieder los. Im neuen Jahr gibt es zudem noch zwei weitere Wochenspieltage. Am Donnerstag, 23. März, und am Donnerstag, 6. April. Die Saison endet am 4. Juni.

Eine Besonderheit ist, dass die SG Hackenberg wegen des Umbaus der Anlage in Lennep bis zum 9. Oktober ausschließlich Auswärtsspiele bestreitet. „Falls es beim Bau des Kunstrasens Verzögerungen gibt, kann dies auch verlängert werden“, erklärt Aylin Caliskan, die Vorsitzende des Kreisfußball-Ausschusses.

1. Spieltag, 7. August: TG Hilgen – SC Heide, FC Remscheid II – TS Struck, SC 08 Radevormwald II – SSV Dhünn II, SV 09/35 Wermelskirchen II – SSV Dhünn, SSV Bergisch-Born II – BV 10 Remscheid, TG Hilgen II – TuRa Remscheid-Süd II, SC Ayyildiz Remscheid II – SG Hackenberg, VfB Marathon Remscheid – TuRa Remscheid-Süd, 1. Spvg. Remscheid – Hastener TV.

2. Spieltag, 11. August: TuRa Süd – Hackenberg, SC Ayyildiz II – Hilgen II, TuRa Süd II – Born II, BV 10 – SV 09/35 II, Dhünn – SC 08 Rade II, Dhünn II – FCR II, Struck – 1. Spvg. RS, Hasten – Hilgen, Heide – Marathon.

Lange Zeit sah es so aus, als ob es in der Kreisliga B wieder eine Staffel geben würde. Doch dann sind gleich fünf neue Teams gemeldet worden. „Was mich schon überrascht hat“, betont Caliskan, die aus diesem Grund erneut zwei Staffeln á elf Mannschaft auflegen musste. Die Neulinge sind die 2. und 3. Mannschaft der 1. Spvg. Remscheid, die 3. und 4. Mannschaft des BV 10 Remscheid sowie die 2. Mannschaft von TuRa Pohlhausen.

Die B-Ligen starten am 28. August. Im Oktober gibt es eine dreiwöchige Herbstpause. Die letzten Spiele vor der Winterpause, die bis zum 26. Februar dauert, werden am 27. November ausgetragen. Die Saison endet am 21. Mai.

1. Spieltag, Gruppe 1., 28. August: RSV Hückeswagen II – SG Hackenberg II, Dabringhauser TV III – BV 10 Remscheid IV, Türkiyempsor Remscheid – TuRa Pohlhausen, 1. Spvg. Remscheid II – 1. FC Klausen, SV 09/35 Wermelskirchen III – SC Heide II; spielfrei BV Burscheid II.

1. Spieltag, Gruppe 2, 28. August: BV 10 II – TuSpo Dahlhausen, RSV Hückeswagen – TV Herbeck, 1. Spvg. RS III – Pohlhausen II, DTV II – Born III, BV 10 III – Struck II; spielfrei Hastener TV.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Mangel an Schiris führt zu größeren Problemen
Mangel an Schiris führt zu größeren Problemen
Mangel an Schiris führt zu größeren Problemen
Bergische Jungs radeln mit Kanadierin
Bergische Jungs radeln mit Kanadierin
Bergische Jungs radeln mit Kanadierin
Erfolge mit Spielwitz und Stimmung
Erfolge mit Spielwitz und Stimmung
Erfolge mit Spielwitz und Stimmung
Der BVB II spielt in Wuppertal
Der BVB II spielt in Wuppertal

Kommentare