Motorsport

Bauss will es auch in der 51. Saison wieder wissen

Das Ehepaar Hans-Werner und Christiane Bauss war in Bayern endlich wieder in seinem Element. Foto: Andrea Weber
+
Das Ehepaar Hans-Werner und Christiane Bauss war in Bayern endlich wieder in seinem Element.
  • Peter Kuhlendahl
    VonPeter Kuhlendahl
    schließen

DM im Trial und Speedtrial.

Von Peter Kuhlendahl

Seine 50. (!) Saison als Motorsportler war im vergangenen Jahr pandemiebedingt komplett ins Wasser gefallen. Vor wenigen Tagen ist der Wermelskirchener Hans-Werner Bauss nun aber in sein 51. Jahr gestartet. Gemeinsam mit Ehefrau Christiane hat er im bayerischen Großheubach an Läufen zur Deutschen Meisterschaft im Trial und im Speed-Trial teilgenommen.

„Dabei hat man schon gemerkt, dass die Wettkampfpause von rund anderthalb Jahren nicht ganz spurlos an einem vorbeigegangen ist“, sagte der 67-Jährige mit einem Augenzwinkern. Offizielle Läufe und Training seien eben zwei völlig unterschiedliche Belastungen.

Dennoch war Bauss mit den Auftritten unter dem Strich zufrieden. Besonders mit dem Speed-Trial-Wettbewerb. Hier hatte das Ehepaar Bauss im ersten Lauf noch ein paar Anpassungsschwierigkeiten, fuhr aber auf den dritten Platz. Im zweiten Lauf verbesserten sich die Wermelskirchener noch um einen Rang. „In diesem Wettbewerb können wir durchaus um den Titel mitfahren“, glaubt Bauss, der auch im Trial mit seinem dritten Platz sehr zufrieden war.

Neben den Läufen zur Deutschen Meisterschaft wird das Ehepaar in diesem Jahr auch noch an den nationalen Titelkämpfen in Frankreich teilnehmen. Außerdem ist der eine oder anderer Auftritt bei Veranstaltungen in England geplant.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Diesmal gibt es eine Überraschung beim Leistungstest
Diesmal gibt es eine Überraschung beim Leistungstest
Diesmal gibt es eine Überraschung beim Leistungstest
ATV Hückeswagen siegt gleich im Doppelpack
ATV Hückeswagen siegt gleich im Doppelpack
Ayyildiz knipst im Keller das Licht an
Ayyildiz knipst im Keller das Licht an
Ayyildiz knipst im Keller das Licht an
Vorentscheidung ist gefallen
Vorentscheidung ist gefallen
Vorentscheidung ist gefallen

Kommentare