Badminton

Sieg und Niederlage

Keine Mühe hatte die SG SV 09/35 Wermelskirchen/TB Hückeswagen beim Heimspiel in der Bezirksklasse.

Der 1. CfB Köln wurde am vergangenen Wochenende glatt mit 7:1 bezwungen. Punkte: Jan von Palubitzki, Michael Stäbe, Ralph Buchholz, Heike Thiel, Jan von Palubitzki/Michael Stäbe, Sascha Henrichs/Ralph Buchholz, Cordula Braune/Heike Thiel.

Nach fünf Siegen in Folge hat es Ligakonkurrent SG Wermelskirchen/Wipperfürth derweil erwischt. Beim SV Frielingsdorf musste sich das Team mit 3:5 geschlagen geben. Ohne Stammspieler Christian Neugebauer konnten nur Matthias Post im Einzel sowie die Doppel Yesmin Asik/Nadja Fischer sowie Louis Gries/Thorsten Herrmann in den Doppeln punkten. -pk-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Sehnke-Geschwister: An der Sengbach erteilt sie ihm eine Lektion
Sehnke-Geschwister: An der Sengbach erteilt sie ihm eine Lektion
Sehnke-Geschwister: An der Sengbach erteilt sie ihm eine Lektion

Kommentare