Badminton

Remis und Niederlage für SG

  • Peter Kuhlendahl
    VonPeter Kuhlendahl
    schließen

Gegen den verlustpunktfreien Tabellenführer TV Witzhelden IV war die 1. Mannschaft chancenlos.

Solingen. In der Bezirksliga gab es für die beiden Teams der SG Wermelskirchen/Wipperfürth einen Sieg und eine Niederlage. Gegen den verlustpunktfreien Tabellenführer TV Witzhelden IV war die 1. Mannschaft chancenlos und unterlag mit 2:6. Für die SG, die in Unterzahl antreten musste und das Damendoppel kampflos abgab, punkteten Matthias Post und Christian Neugebauer in ihren Einzeln.

Derweil holte die SG II in der Parallelgruppe der Bezirksliga im Kampf um den Klassenerhalt einen wichtigen Punkt. Gegen den TV Witzhelden V gelang ein 4:4-Remis. Marc Wallitschek gewann sein Einzel. Die weiteren Erfolge steuerten die Doppel Sonja Schurmann/Andrea Mayer, Marc Wallitschek/Pascal Bekendam sowie das Mixed Andrea Mayer/Marc Goos. pk

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Diesmal gibt es eine Überraschung beim Leistungstest
Diesmal gibt es eine Überraschung beim Leistungstest
Diesmal gibt es eine Überraschung beim Leistungstest
Balke-Turnier ist abgesagt
Balke-Turnier ist abgesagt
SV 09/35 kehrt aus der Hölle zurück
SV 09/35 kehrt aus der Hölle zurück
SV 09/35 kehrt aus der Hölle zurück
ATV hat den Klassenerhalt unter Dach und Fach
ATV hat den Klassenerhalt unter Dach und Fach

Kommentare