Badminton: Nächstes Jubiläum ist fällig

  • Andreas Dach
    VonAndreas Dach
    schließen

-ad- Wieder ein Jubiläum beim SV 09/35 Wermelskirchen: Nach Cordula Braune (500) und Norman Jörgens (300) feierte nun auch Stefan Bahr ein Jubiläum. Er bestritt sein 400. Meisterschaftsspiel für den Verein. Das wurde in der Bezirksklasse mit einem 5:3-Sieg beim Burscheider BC II gefeiert. Jörgens Jörgens,, Buchholz (jeweils HE), Bahr/Henrichs, Jörgens/Buchholz (jeweils HD) und Braune/Henrichs (Mixed). Ebenfalls in der Bezirksklasse wartet die SG Wermelskirchen/Wipperfürth II weiter auf ein Erfolgserlebnis. Gegen die TG Köln-Mülheim II verlor der Aufsteiger mit 2:6. Punkte: Goos (HE), Mayer/Nowak (Mixed). Die Dritte spielte in der Kreisklasse 4:4 gegen Refrath VIII.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Wegen Tönnies platzt Lars Althoff der Kragen
Wegen Tönnies platzt Lars Althoff der Kragen
Wegen Tönnies platzt Lars Althoff der Kragen
Schlossstädter müssen erheblichen Aderlass verkraften
Schlossstädter müssen erheblichen Aderlass verkraften
Schlossstädter müssen erheblichen Aderlass verkraften
Die gelöste Stimmung ist auffallend
Die gelöste Stimmung ist auffallend
Die gelöste Stimmung ist auffallend
Alle freuen sich auf die spannenden Kreispokalabende
Alle freuen sich auf die spannenden Kreispokalabende
Alle freuen sich auf die spannenden Kreispokalabende

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare