Badminton

Badminton: Clubs landen Siege

Am dritten Spieltag in der Bezirksklasse hat die SG Wermelskirchen/Hückeswagen am vergangenen Wochenende im dritten Spiel den dritten Sieg eingefahren.

Beim TV Frielingsdorf feierte die Spielgemeinschaft einen klaren 6:2-Erfolg. Jan von Palubitzki, Michael Stäbe und Heike Thiel punkteten in den Einzeln. In den Doppeln siegten Palutzki/Stäbe, Stefan Bahr/Andreas Ketterer sowie Cordula Braune/Heike Thiel.

Derweil war die SG Wermelskirchen/Wipperfürth in der Bezirksklasse in ihrem zweiten Spiel im Einsatz und hat ihren ersten Sieg gelandet. Gegen die TG Mülheim/Köln gab es einen 5:3-Erfolg. Das entscheidende Spiel gewannen Andrea Mayer und Pascal Bekendam im Mixed. Außerdem punkteten Matthias Post und Christian Neugebauer in den Einzeln. Die weiteren Zähler holten die Doppel Christian Neugebauer/Louis Gries sowie Matthias Post/Pascal Bekendam. pk

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Max weiß, wann es für ihn ideal passt
Max weiß, wann es für ihn ideal passt
Max weiß, wann es für ihn ideal passt
Erfolge mit Spielwitz und Stimmung
Erfolge mit Spielwitz und Stimmung
Erfolge mit Spielwitz und Stimmung
Die TG Hilgen will doch nur spielen
Die TG Hilgen will doch nur spielen
Kinder dürfen am Neuenhof beim 1. FC Köln lernen
Kinder dürfen am Neuenhof beim 1. FC Köln lernen

Kommentare