American Football

Auf Amboss-Footballer wartet nun die Kür

Tom Schröder und der Amboss sind der direkten Konkurrenz erst einmal enteilt.
+
Tom Schröder und der Amboss sind der direkten Konkurrenz erst einmal enteilt.
  • Fabian Herzog
    VonFabian Herzog
    schließen

Oberligist ist an diesem Samstag bei Top-Favorit Krefeld gefordert.

Von Fabian Herzog

Die Pflichtaufgaben haben die Oberliga-Footballer des AFC Remscheid Amboss zuletzt relativ souverän gemeistert. Bei den Dortmund Giants (14:6) und auch zu Hause gegen die Aachen Vampires (18:16) fuhren sie die für den anvisierten Klassenerhalt brutal wichtigen Siege ein und können dem weiteren Saisonverlauf entspannt(er) entgegenblicken. Erst recht der Partie am Samstag (15 Uhr) beim Aufsteiger Krefeld Ravens, wo die Mannschaft von Paolo Bizzarri überhaupt nichts zu verlieren hat. „Das Schöne ist, dass wir in Krefeld nichts beweisen müssen“, unterstreicht der Headcoach die Ausgangslage.

Obwohl eben noch ein Neuling in der Oberliga, sehen sich die Krefelder zu Höherem berufen. Mit einigen US-Amerikanern verstärkt, peilen sie den Durchmarsch in die Regionalliga an und konnten diese Ambitionen mit Siegen gegen Münster (48:12), Aachen (62:0) und in Dortmund (31:9) bereits untermauern.

Wer die Remscheider jedoch kennt, der weiß, dass diese sich nicht kampflos ergeben und freiwillig mit einer Niederlage in die Sommerpause bis zum 14. August verabschieden wollen. „Wir werden alles geben und uns über jedes gelungene Play pushen“, verspricht Bizzarri, der froh ist, wieder etwas mehr personelle Optionen zu haben. So besteht die Hoffnung, dass Spieler wie Patric Wendling, Lars Ramus oder Max Wandschura nicht mehr in Offense und Defense spielen müssen.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Jörgens verletzt sich schwer
Jörgens verletzt sich schwer
Springob fiebert Rückkehr entgegen
Springob fiebert Rückkehr entgegen
Springob fiebert Rückkehr entgegen
Test gegen Viktoria wird in tollen Rahmen gepackt
Test gegen Viktoria wird in tollen Rahmen gepackt
Weber wird Trainer, Baldé und Mendy kommen
Weber wird Trainer, Baldé und Mendy kommen
Weber wird Trainer, Baldé und Mendy kommen

Kommentare