American Football

Amboss verlangt Spitzenreiter alles ab

  • Fabian Herzog
    VonFabian Herzog
    schließen

Football-Oberligist verliert in Krefeld 0:28.

Von Fabian Herzog

Remscheid. Mit einer gehörigen Portion Respekt hatte Football-Oberligist Remscheid Amboss die Auswärtsfahrt zu den Krefeld Ravens angetreten. Schließlich hatte sich der Aufsteiger, um den direkten Durchmarsch zu schaffen, vor der Saison enorm verstärkt und diesen Ambitionen mit drei überzeugenden Ergebnissen Taten folgen lassen. Und auch der Amboss, um dies vorwegzunehmen, konnte den Siegeszug des Spitzenreiters nicht stoppen. Doch Paolo Bizzarris Truppe verlangte den Krefeldern beim 0:28 (0:7) alles ab und musste erst im Schlussviertel abreißen lassen.

Dabei hatte der Headcoach einmal mehr improvisieren müssen. Diesmal erwischte es Quarterback Tom Schröder, der kurzfristig ausfiel. So kam es nach Präsident Christian Müller, der zuletzt in der Defensive zweimal eingesprungen war, zum nächsten Überraschungs-Comeback. Jonas Kronenberg, zuletzt 2019 für den Amboss im Einsatz, sprang ein und führte seine Offensive gekonnt über das Feld.

Von Beginn an gelang es den Gästen, dem Favoriten den Spaß am Football zu nehmen. So kam dieser erst am Ende des ersten Viertels nach einem langen Pass zur Führung, die die Remscheider in Durchgang drei fast ausgeglichen hätten. Über gute Aktionen von Kronenberg, Michael Schönen und Christoph Henkel arbeiteten sie sich bis an die Drei-Yard-Linie der Ravens vor, wo deren Defense aber stand hielt und keine Punkte des Amboss zuließen. Erst der zweite Touchdown des Spitzenreiters brach dann die Moral der Gäste, bei denen viele Spieler mangels Personals auf beiden Seiten des Balls auflaufen mussten und der Kräfteverschleiß entsprechend groß war.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Wer im Kreispokal-Viertelfinale gegen wen antritt, ist unklar
Wer im Kreispokal-Viertelfinale gegen wen antritt, ist unklar
Krönung der Torjägerin hat es in sich
Krönung der Torjägerin hat es in sich
Krönung der Torjägerin hat es in sich
Der BVB II spielt in Wuppertal
Der BVB II spielt in Wuppertal
Spiele in der Kreisliga B müssen nachgeholt werden
Spiele in der Kreisliga B müssen nachgeholt werden

Kommentare