Football

Amboss-Trainer coacht nun auch eine Landesauswahl

Als Coach ist Carsten Weber in seinem Element. Ab sofort nicht mehr nur beim Amboss. Foto: Roland Keusch
+
Als Coach ist Carsten Weber in seinem Element. Ab sofort nicht mehr nur beim Amboss.
  • Fabian Herzog
    VonFabian Herzog
    schließen

Neue Aufgabe für Carsten Weber.

Seine Vita liest sich beeindruckend und spiegelt die absolute Leidenschaft für den Football wider. Carsten Weber, Headcoach des Verbandsligisten AFC Remscheid Amboss, ist – in positivstem Sinn – verrückt nach der Kontaktsportart und war in seiner Karriere für Vereine in ganz Deutschland tätig. Als Spieler bei den Bochum Cadets, Herne Ravens, Essen Assindia Cardinals, Dortmund Giants, Paderborn Dolphins, Hamburg Blue Devils, Schwäbisch Hall Unicorns und Heidelberg Toreros. Als Trainer brachte er sein Fachwissen ebenfalls in Dortmund, Essen, Heidelberg und Paderborn ein, aber auch schon bei den Weinheim Longhorns, Rhein-Neckar Bandits, Hanau Hornets, Gießen Golden Dragons, Stuttgart Scorpions und Marburg Mercenaries ein.

Nun hat Weber eine neue Aufgabe übernommen. Zusätzlich zu seiner Tätigkeit beim Amboss wurde er zum Offensive Coordinator der U17 der rheinland-pfälzischen Landesauswahl berufen. Diese Mannschaften genießen in allen Bundesländern einen großen Stellenwert und treten einmal im Jahr – in 2020 wäre es zum wiederholten Mal in Solingen gewesen – gegeneinander an.

Neuland bedeutet der Posten für den Amboss-Headcoach übrigens nicht. Vor einigen Jahren hat Weber die Wide Receiver der baden-württembergischen Auswahl gecoacht. Ein Footballverrückter eben. In positivstem Sinn. -fab-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Duell mit Großkreutz bleibt unvergessen
Duell mit Großkreutz bleibt unvergessen
Duell mit Großkreutz bleibt unvergessen
Der Sonnenschein kämpft gegen Wolken an
Der Sonnenschein kämpft gegen Wolken an
Der Sonnenschein kämpft gegen Wolken an
Öztürk möchte mit Ayyildiz aufsteigen
Öztürk möchte mit Ayyildiz aufsteigen
Öztürk möchte mit Ayyildiz aufsteigen
Fußball: Stratemeyer schon bei 18 Toren
Fußball: Stratemeyer schon bei 18 Toren

Kommentare