Jahresrückblick im Lokalsport

Alles dabei: Titel, Tore, Temperamente

Unter anderem mit diesem vielsagenden Bild bewarb sich der SC 08 Radevormwald für ein Heimspiel auf Schalke.
+
Unter anderem mit diesem vielsagenden Bild bewarb sich der SC 08 Radevormwald für ein Heimspiel auf Schalke.
  • Andreas Dach
    VonAndreas Dach
    schließen

Der Jahresrückblick im Lokalsport – die Monate Oktober bis Dezember, aufgeschrieben von Andreas Dach.

Oktober 2022

Die Wermelskirchenerin Alina Scheben wird vom Fußball-Magazin Kicker mit der Torjägerkanone ausgezeichnet. Verdient hatte sich die Torjägerin des TSV Solingen die Auszeichnung durch ihre 47 Treffer in der zurückliegenden Spielzeit, als sie damit ihren Club in die Landesliga geschlossen hatte.

In Radevormwald gründet sich eine neue Renngemeinschaft. Sie nennt sich Radsport Nagel CX-Team und will national und international hohe Ziele angreifen.

In 14:23:04 Stunden kämpft sich der Lüttringhausener Hans Heinz Schumacher durch seinen ersten Ironman auf Hawaii. Die ungeheuere Willensleistung beim legendärsten Triathlon der Welt wird mit einem 44. Platz in der Altersklasse M65-69 belohnt.

Riesenerfolg für Carolin Scheida: Die Judoka des JC Wermelskirchen gewinnt bei der Deutschen Meisterschaft der U18 in Leipzig den Titel in der Klasse bis 40 Kilogramm.

Ehemalige Mitspieler und Freunde nehmen Abschied von Jörg Weiss: Ergreifende Momente in der Halle Neuenkamp.

Zwei Benefizspiele für den im Alter von 54 Jahren verstorbenen Handballer Jörg „Woody“ Weiss (unter anderem LTG, HGR, SV 09, WTV) locken mehr als 400 Zuschauer in die Halle Neuenkamp. Es spielen sich vor den Augen der Familie ergreifende Szenen ab.

Headcoach Paolo Bizzarri verkündet seinen Abschied und verlässt die Footballer des AFC Remscheid Amboss. Im Monat danach wird Willie Sheird als sein Nachfolger beim Oberligisten vorgestellt. Er hatte 2013 als Quarterback für den Amboss gespielt.

Die Fußballer des SC 08 Radevormwald nehmen an einem besonderen Gewinnspiel teil. Es ist mit „Dein Heimspiel in der Veltins-Arena“ umschrieben und wird von der gleichnamigen Brauerei verantwortet. Das siegreiche Team kann eine Partie auf Schalke austragen. Die Rader rühren über Wochen die Werbetrommel und scheitern letztlich ganz knapp. Trotzdem eine tolle Imagekampagne des SC 08.

Die Remscheider Radsportlerin Manuela Freund legt 648 Kilometer für einen guten Zweck zurück. Die 53-Jährige fährt mit dem Rad von ihrem Wohnort Erftstadt nach Berlin – jeder Kilometer kommt der Stiftung KinderHerz zugute.

Jörg Henseler ist nicht mehr Vorsitzender der HSG Radevormwald/Herbeck. Er gibt „persönliche Gründe“ an. Im Jahr danach wäre für ihn ohnehin Schluss gewesen.

Ein Amboss-Koloss will in den USA auftrumpfen. Der 16-jährige Joel Wolf wird zum All-American Bowl nach Florida eingeladen.

Wie heiß: Endlich konnte der 20. Röntgenlauf ausgetragen werden. Und das bei Temperaturen bis zu 21 Grad.

Endlich wird der 20. Geburtstag gefeiert. Rund 2000 Aktive sorgten bei Rekordtemperaturen von 21 Grad für einen würdigen Rahmen des Röntgenlaufs.

November 2022

Hans-Werner und Christiane Bauss werden im Speedtrial Deutsche Meister und im Trial Dritte. Sie schreiben damit im Motorsport weiter Geschichte mit ihrem Gespann.

Ein alter Bekannter ist zurück: Michael Bartsch soll als Trainer mit den Oberliga-Handballerinnen der HSG Radevormwald/Herbeck noch den Klassenerhalt schaffen.

Bei der Rollhockey-Weltmeisterschaft in Argentinien ist die IGR Remscheid opulent vertreten. Bei den Spielern, bei den Spielerinnen, im Trainer- und Betreuerstab.

Vor 50 Jahren hatte sich die A-Jugend der TG Hilgen über die Westdeutsche Vizemeisterschaft gefreut. Jetzt feiern die erfolgreichen Feldhandballer von damals ein emotionales Wiedersehen.

Großer Erfolg für Colin Dehnke: Der Remscheider, der für die Düsseldorf Rams spielt, gewinnt mit der deutschen Nationalmannschaft in Duisburg den Europameisterschafts–Titel im Skaterhockey.

Der Remscheider Colin Dehnke ist Europameister im Skaterhockey geworden.

„Bergische rocken das Heimspiel“ – so titelten wir die starken Leistungen der Schwimmer bei der Kurzbahn-DM in Wuppertal. Unter anderem gab es für Christoph Fildebrandt Gold und Yannis Willim Silber.

Die HG Remscheid präsentiert einen neuen Coach. In der kommenden Spielzeit folgt Nelson Weisz (zuletzt TuSEM Essen II) auf den dann scheidenden Alexander Zapf beim Handball-Regionalligisten. Dessen neues Ziel steht noch nicht fest.

Dezember 2022

Gänsehautmoment bei der SG Hackenberg: Endlich wird der neue Kunstrasen eingeweiht. Tore wollen bei der Partie der Fußball-Kreisliga A zwischen der SGH und dem SC Ayyildiz II aber nicht fallen.

Endlich wird auf der Anlage der SG Hackenberg auf Kunstrasen Fußball gespielt. Man hat lange darauf gewartet.

Mehr als 1000 Zuschauer sind an zwei Tagen beim Winterschaulaufen des Remscheider TV in der Halle Hackenberg begeistert. Nach der langen Coronapause können die Rollkunstläuferinnen und -läufer endlich wieder ihre Qualitäten unter Beweis stellen.

Dirk Margenberg wird für 40-jährige Tätigkeit im Schiedsrichterwesen ausgezeichnet. Die Laudatio wird vom ehemaligen Bundesliga-Schiedsrichter Jürgen Jansen gehalten, dem Margenberg in über 100 Partien assistiert hatte.

Der Remscheider Mirko Mühlheim gewinnt bei den Deutschen Meisterschaften im E-Dart in Kalkar zwei Titel. Im Einzel und im Doppel.

Hochkarätiger internationaler Sport in der Halle Hackenberg: Die IGR Remscheid richtet drei Tage lang eine Vorrunde des WSE-Cups im Rollhockey aus. Die Gäste aus England und Frankreich fühlen sich sehr wohl. Das Beste: Die IGR qualifiziert sich für die nächste Runde.

Jahresrückblick

In diesem vierten und letzten Teil unserer kleinen Serie stellen wir die besonderen Momente des lokalen Sports aus den Monaten Oktober bis Dezember 2022 heraus. Damit gewährleisten wir keinerlei Vollständigkeit. Noch viel mehr Aktive, Teams, Funktionäre und Ehrenamtler hätten es verdient gehabt, erwähnt zu werden.

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Der Pflichtspielstart rückt näher
Der Pflichtspielstart rückt näher
Der Pflichtspielstart rückt näher
Favoritenrolle gilt nur auf dem Papier
Favoritenrolle gilt nur auf dem Papier
Favoritenrolle gilt nur auf dem Papier

Kommentare