Unfall

Zusammenstoß: Drei Personen verletzt

Der Nissan könnte einen technischen Defekt gehabt haben.
+
Der Nissan könnte einen technischen Defekt gehabt haben.

Zwei Pkw kollidierten in einer Kurve miteinander. Grund dafür, könnte ein technischer Defekt sein.

Wermelskirchen. Am vergangenen Sonntag kam es gegen 18 Uhr in Dhünn-Neuenhaus auf der Landstraße 409 zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei war ein 34-jähriger Kölner mit seinem Nissan aus Richtung Wermelskirchen in Richtung Kürten unterwegs. Ihm kam ein 21-jähriger Wermelskirchener mit seinem Mazda entgegen. In einer Rechtskurve verlor der Kölner plötzlich die Kontrolle über seinen Pkw und geriet mit diesem in den Gegenverkehr. Es kam zur Kollision mit dem entgegenkommenden Pkw des Wermelskircheners. Letzterer wurde durch den Zusammenstoß gegen die auf seiner Seite befindliche Schutzplanke gedrückt. Der Pkw des Kölners kam wenige Meter hinter der Unfallstelle auf der Gegenfahrbahn zum Stehen.

Der Kölner und seine 32-jährige Beifahrerin wurden bei dem Verkehrsunfall leicht, der Wermelskirchener schwer verletzt. Alle Personen wurden durch Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser verbracht.

Da sich Hinweise darauf ergaben, dass bei dem Pkw des 34-jährigen Kölners ein technischer Defekt vorgelegen haben könnte, wurde dieser zur Beweissicherung durch die Polizei sichergestellt. Der Pkw des 21-jährigen Wermelskircheners musste ebenfalls abgeschleppt werden, weil er nicht mehr fahrbereit war.

Beide Fahrzeuge erlitten bei dem Unfall einen Totalschaden. Der Sachschaden liegt nach Schätzung der Polizei im fünfstelligen Bereich.

Die Landstraße 409 war für die Dauer der Unfallaufnahme komplett gesperrt.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Missbrauchskomplex: Angeklagter entschuldigt sich bei den Opfern
Missbrauchskomplex: Angeklagter entschuldigt sich bei den Opfern
Missbrauchskomplex: Angeklagter entschuldigt sich bei den Opfern
40 Traktoren gingen auf Fahrt
40 Traktoren gingen auf Fahrt
40 Traktoren gingen auf Fahrt
Aus „Café Tilley“ wird „Süßes Leben“
Aus „Café Tilley“ wird „Süßes Leben“
Aus „Café Tilley“ wird „Süßes Leben“
Neue Paketstation: DHL wirbt mit CO2-Einsparung
Neue Paketstation: DHL wirbt mit CO2-Einsparung
Neue Paketstation: DHL wirbt mit CO2-Einsparung

Kommentare