Zusätzliche Impftermine für Ü-80-Jährige

Die Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein (KVNO) gibt für den Rheinisch-Bergischen Kreis nun zusätzliche Impftermine für über 80-jährige Bürger frei, teilt die KVNO mit. Durch die Änderung werden vom 20. März bis zum 2. April insgesamt 1251 Impftermine zusätzlich zur Verfügung stehen. Auf der Basis einer zugesagten erhöhten Impfstoffmenge des Unternehmens Biontech/Pfizer für die kommenden zwei Wochen werden täglich bis zu 340 Ersttermine möglich.

Die Impftermine können über die kostenlose Hotline Tel. (0800) 116 117 01 und online vereinbart werden.

termin.corona-impfung.nrw

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Die Stadt Wermelskirchen sucht Wohnraum für Flüchtlinge
Die Stadt Wermelskirchen sucht Wohnraum für Flüchtlinge
Die Stadt Wermelskirchen sucht Wohnraum für Flüchtlinge
Ferdinando Erba singt im Bierhahn
Ferdinando Erba singt im Bierhahn
Ferdinando Erba singt im Bierhahn
Vorfreude auf die Wermelskirchener Musik-Tour ist groß
Vorfreude auf die Wermelskirchener Musik-Tour ist groß
Vorfreude auf die Wermelskirchener Musik-Tour ist groß
Statt auf Jamaika singt Ferdi im Bierhahn
Statt auf Jamaika singt Ferdi im Bierhahn
Statt auf Jamaika singt Ferdi im Bierhahn

Kommentare