Wermelskirchener fährt mit 1,1 Promille

Polizei kontrollierte auf der Kölner Straße. Archivfoto: Roland Keusch
+
Polizei kontrollierte auf der Kölner Straße. Archivfoto: Roland Keusch

-nal- Im Rahmen einer Verkehrskontrolle hielt die Polizei am Samstag gegen 23.20 Uhr auf der Kölner Straße einen 36-jährigen Wermelskirchener an. Ein Alkoholtest ergab 1,1 Promille; im Krankenhaus folgte die Blutprobe. Der 36-Jährige musste seinen Führerschein abgeben. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Kommentar: Es ist eine Farce
Kommentar: Es ist eine Farce
Kommentar: Es ist eine Farce
Werkstatt ist in vier Minuten evakuiert
Werkstatt ist in vier Minuten evakuiert
Werkstatt ist in vier Minuten evakuiert
Wermelskirchen: Impfstraße im Rathaus ist eröffnet - das sind die Regeln
Wermelskirchen: Impfstraße im Rathaus ist eröffnet - das sind die Regeln
Wermelskirchen: Impfstraße im Rathaus ist eröffnet - das sind die Regeln

Kommentare