Polizei

Versuchter Einbruch in Fabrik

Die Polizei bittet um Hinweise von Zeugen. Symbolfoto: cb
+
Die Polizei bittet um Hinweise von Zeugen.

Die Täter sind ohne Beute geflüchtet.

Wermelskirchen. In der Nacht von Samstag, 13. November, auf Sonntag, den 14. November, versuchten bislang unbekannte Täter das Fenster einer Firma in der Feilenhauerstraße in Wermelskirchen aufzuhebeln und lösten hierbei gegen 3 Uhr einen Alarm aus. Das teilte die Polizei mit.

Die Täter waren bei Eintreffen des Sicherheitsdienstes und der Polizei bereits ohne Tatbeute flüchtig.

Hinweise nimmt die Polizei unter 02202-2050 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Stadt finanziert Kirmesplatz mit 270.000 Euro
Stadt finanziert Kirmesplatz mit 270.000 Euro
Stadt finanziert Kirmesplatz mit 270.000 Euro
Kreis will dezentrale Impfstelle eröffnen
Kreis will dezentrale Impfstelle eröffnen
Kreis will dezentrale Impfstelle eröffnen
L 409 in Dhünn wird gesperrt
L 409 in Dhünn wird gesperrt
„Schweigen hatten wir lange genug“
„Schweigen hatten wir lange genug“
„Schweigen hatten wir lange genug“

Kommentare