Musik-Castingshow

Wermelskirchenerin ist beim Finale bei „The Voice Kids“

Jemima aus Wermelskirchen. Foto: SAT.1./André Kowalski
+
Jemima aus Wermelskirchen singt im Finale.

Die 15-Jährige Jemima ist am Freitagabend ab 20.15 Uhr zu sehen.

Wermelskirchen. „Man kann nicht anders als dich ansehen und staunen, du singst wie ein Engel“. Mit diesen Worten lobte Couch Lena Meyer-Landrut die 15-jährige Jemima. Die Wermelskirchenerin hat sich durch alle Runden bis ins Finale bei The Voice Kids gesungen. Heute Abend um 20.15 Uhr beginnt die Sendung auf Sat1, um 20.15 Uhr.

Lena Meyer-Landrut ist auch sehr angetan von Jemimas Gesangstalent und darüber dass sie ein solcher Teamplayer ist. Jemima besucht das Wermelskirchener Gymnasium und natürlich drücken ihr ihre Klassenkameradinnen und Klassenkameraden sowie ihre Klassenleitung die Daumen und wünschen alles Gute. Jemima sagte nachdem sie „Say something“ von Christina Aguilera gesungen hatte: „Ich verbinde das Lied mit meiner Mutter, die vor zwei Jahren verstorben ist.“ Die WGA-Redaktion wünscht: Toi, toi, toi.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Kuddelmuddel im Laienspiel Hünger
Kuddelmuddel im Laienspiel Hünger
Kuddelmuddel im Laienspiel Hünger
Heike Ollesch ist Wermelskirchens Quiz-Champion
Heike Ollesch ist Wermelskirchens Quiz-Champion
Heike Ollesch ist Wermelskirchens Quiz-Champion
Medienscouts kommt große Bedeutung zu
Medienscouts kommt große Bedeutung zu
Medienscouts kommt große Bedeutung zu
Das Turnen hilft bis ins hohe Alter
Das Turnen hilft bis ins hohe Alter
Das Turnen hilft bis ins hohe Alter

Kommentare