A 1: Verkehr fließt nachts auf einer Spur

Das Gerüst für die Brückensanierung wird aufgebaut. Foto: Udo Teifel
+
Das Gerüst für die Brückensanierung wird aufgebaut.

-tei- Die Autofahrer auf der A 1 in Fahrtrichtung Köln haben es Montagnacht mitbekommen: Die Vorarbeiten für die umfangreiche Sanierung der Gewölbebrücke in Hünger haben begonnen. In insgesamt sieben Nächten wird von der Autobahn aus gearbeitet; dazu sperrt die Autobahn GmbH als Straßenbaulastträger jeweils von 20 bis 5 Uhr zwei von drei Fahrspuren.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Stadt hat Neubaugebiete im Blick
Stadt hat Neubaugebiete im Blick
Stadt hat Neubaugebiete im Blick
Unerwartet auf den Sport gekommen
Unerwartet auf den Sport gekommen
Unerwartet auf den Sport gekommen
Sie sind Gaslecks auf der Spur
Sie sind Gaslecks auf der Spur
Sie sind Gaslecks auf der Spur
Stadt will Impfaktionen im Rathaus starten
Stadt will Impfaktionen im Rathaus starten
Stadt will Impfaktionen im Rathaus starten

Kommentare