Vegetarisches „Café Tilley“ hat eröffnet

+

-ms- Gestern hat Angela Borchert das vegetarische „Café Tilley“ in der Thomas-Mann-Straße 37 eröffnet. 40 statt 52 Plätze gibt es derzeit wegen Corona im Innenbereich, 20 draußen. Der ehemalige „Bierhahn“ ist nach umfangreichem Umbau fast nicht wiederzuerkennen. Auf eine große Eröffnungsfeier wurde wegen Corona verzichtet. Einen ersten Brunch gab es am 19. Juli. Reservierungen sind unter cafe-tilley.de möglich. Reservierungen für die Brunchs am 2. und 16. August, jeweils von 11 bis 15 Uhr, sind telefonisch oder per E-Mail möglich: Tel. (01 57) 74 65 17 84, kontakt@cafe-tilley.de. Foto: Doro Siewert

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Visionen für das Rhombus-Gelände
Visionen für das Rhombus-Gelände
Visionen für das Rhombus-Gelände
Veranstalter planen Kirmes weiter
Veranstalter planen Kirmes weiter
Veranstalter planen Kirmes weiter
Zwei Cousins sichern sich den Sieg
Zwei Cousins sichern sich den Sieg
Zwei Cousins sichern sich den Sieg

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare