Unbekannte brechen Lagerhallen auf

In der Nacht zum Mittwoch sind Unbekannte in zwei Lagerhallen in Unterpilghausen in Dhünn eingebrochen. Das teilt die Polizei am Donnerstag mit. Gegen 7.30 Uhr war der Einbruch aufgefallen, der laut Zeugenaussagen am Vorabend gegen 21.30 Uhr noch nicht geschehen war. Die Unbekannten hatten ein Tor zur Lagerhalle des Dachdeckerbetriebes aufgebrochen und aus der Halle diverse Werkzeuge mit einem Gesamtwert im unteren vierstelligen Bereich entwendet.

An einer Halle nebenan hatten sie ebenfalls ein Tor aufgebrochen. Zu den beiden Tatorten wurde der Erkennungsdienst gerufen, der wenig später mit der Spurensuche und -sicherung begann. Wer Hinweise zu den beiden Taten geben kann, wendet sich unter Tel. (0 22 02) 2 05-0 an die Polizei.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Motorradfahrer übersieht Verkehrsinsel
Motorradfahrer übersieht Verkehrsinsel
Motorradfahrer übersieht Verkehrsinsel
Freiwillige lassen aus Zerstörung Hoffnung entstehen
Freiwillige lassen aus Zerstörung Hoffnung entstehen
Freiwillige lassen aus Zerstörung Hoffnung entstehen
Flug-Gewinner genießen jede Steilkurve
Flug-Gewinner genießen jede Steilkurve
Flug-Gewinner genießen jede Steilkurve
Unfall: Rettungshubschrauber in Dabringhausen
Unfall: Rettungshubschrauber in Dabringhausen
Unfall: Rettungshubschrauber in Dabringhausen

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare