TuS bietet Aquajogging und Rückengymnastik an

Sport im neuen Jahr

-tei.- Übungsleiterin Heidi Halfmann vom TuS Wermelskirchen bietet im Januar dieses Jahres zwei Sportkurse an: „Rückhalt durch Wirbelsäulengymnastik“ und „Aquajogging“.

Rückengymnastik: Der Gymnastik-Kursus beinhaltet dabei Rückengymnastik sowie Entspannungs- und Wahrnehmungsübungen, die den Schmerzen vorbeugen und die Wirbelsäule stabilisieren soll. Es gibt Tipps für Haushalt, Büro und Freizeit.

Außerdem wird Heidi Halfmann die Zusammenhänge von Muskulatur, Bandscheiben und Knochen der Wirbelsäule erläutern. Beginn des Kursus ist Mittwoch, 12. Januar. Zwei Zeiten stehen zur Auswahl: 17.45 bis 18.45 Uhr oder 18.50 bis 19.50 Uhr. Veranstaltungsort ist die Kita Jahnstraße. Die Kosten betragen 45 Euro. Die Laufzeit beträgt zehn Stunden.

Laufen im Tiefwasser mit dem Aquajogging-Gürtel: Dieses Ausdauertraining, das die Gelenke schont, bietet Heidi Halfmann ab Dienstag, 11. Januar, 15 bis 15.45 Uhr im Hallenbad an. Die Kursuskosten betragen 40 Euro, dazu kommt der Eintritt ins Hallenbad. Der Aquajogging-Gürtel wird gestellt. Die Laufzeit des Aquajogging-Kurses beträgt ebenfalls zehn Stunden.

Auskunft: Wer Fragen hat, kann sich direkt an Heidi Halfmann wenden. Auskünfte zu den beiden Kursen erteilt die Kursusleiterin unter Tel. (01 51) 72 74 75 13. Um telefonische Voranmeldung für die Kurse wird gebeten.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Unfall: Alkoholisierte Fahrerin flüchtet, um sich um ihre Haustiere zu kümmern
Unfall: Alkoholisierte Fahrerin flüchtet, um sich um ihre Haustiere zu kümmern
Unfall: Alkoholisierte Fahrerin flüchtet, um sich um ihre Haustiere zu kümmern
Sie wollen wieder durch Wermelskirchen führen
Sie wollen wieder durch Wermelskirchen führen
Sie wollen wieder durch Wermelskirchen führen
Ein Auge darauf haben, das Hass und Hetze keinen Platz finden
Ein Auge darauf haben, das Hass und Hetze keinen Platz finden
Ein Auge darauf haben, das Hass und Hetze keinen Platz finden
Schnellbus auf dem Brückenweg bereitet Sorge
Schnellbus auf dem Brückenweg bereitet Sorge
Schnellbus auf dem Brückenweg bereitet Sorge

Kommentare