Tura Pohlhausen lädt ein

Chillen und Grillen

-ms- Spieler der 1. Mannschaft von Tura Pohlhausen werden bereits am heutigen Freitag an der Sportplatzanlage in Pohlhausen arbeiten, um das dort wuchernde Grün in Form von Sträuchern, Hecken, Gräsern und Unkraut zu beschneiden. Diese und andere Arbeiten werden dann am morgigen Samstag, 16. Oktober, ab 9 Uhr fortgesetzt.

Anschließend ab 13/14 Uhr wird dann zum „Chillen und Grillen“ eingeladen. „Ebenfalls besteht dann die Möglichkeit für Jung und Alt, auf dem Sportplatz zu kicken“, schreibt Geschäftsführer Dirk Hohlmann.

Der Tura-Vorstand und die Jugendabteilung des Vereins laden daher alle Mitglieder für den morgigen Samstag ein: Sie würden sich über weitere Helferinnen und Helfer freuen – aber ebenso willkommen und ausdrücklich eingeladen sind auch alle, die einfach zum Chillen und Grillen kommen möchten.

www.tura-pohlhausen.org

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Gastronomin: „Vor allem emotional ist es kaum tragbar“
Gastronomin: „Vor allem emotional ist es kaum tragbar“
Gastronomin: „Vor allem emotional ist es kaum tragbar“
Vorderhufe: Ortspolitiker sehen Chancen
Vorderhufe: Ortspolitiker sehen Chancen
Vorderhufe: Ortspolitiker sehen Chancen
Adventsweg: Viel zu entdecken - und alle dürfen mitmachen
Adventsweg: Viel zu entdecken - und alle dürfen mitmachen
Adventsweg: Viel zu entdecken - und alle dürfen mitmachen
Wermelskirchen: Impfstraße im Rathaus ist eröffnet - das sind die Regeln
Wermelskirchen: Impfstraße im Rathaus ist eröffnet - das sind die Regeln
Wermelskirchen: Impfstraße im Rathaus ist eröffnet - das sind die Regeln

Kommentare