Tier der Woche: Nelly ist erst skeptisch

Hündin Nelly wartet im Tierheim auf ein neues Herrchen oder Frauchen. Foto: Tierheim
+
Hündin Nelly wartet im Tierheim auf ein neues Herrchen oder Frauchen. Foto: Tierheim

-ms- „Unsere etwa 50 Zentimeter große Mischlingshündin Nelly ist eine Hundedame im besten Alter, die ihren 7. Geburtstag in diesem Monat gern im neuen Zuhause feiern möchte“, schreibt das Tierheim Wermelskirchen zum Tier der Woche. In der ersten Zeit nach ihrer Ankunft zog sie sich dort noch schüchtern in ihr Körbchen zurück. Mittlerweile ist sie aber mutiger geworden und kommt in ihrem Gehege sofort nach vorne, wenn Besuch da ist. „Dennoch präsentiert sich Nelly nicht optimal, denn sie ist bei fremden Personen weiterhin anfangs skeptisch und man muss ihr Vertrauen erst gewinnen. Dann ist Nelly eine tolle Begleiterin auf Spaziergängen.“ Ein weiterer Hund dürfe in ihrem Wunschzuhause gerne vorhanden sein, kleine Kinder aber nicht. Ein ruhiges Umfeld wäre gut für die kastrierte Hundedame. „Lernen Sie Nelly gern bei einem Besuch in unserem Tierheim in Wermelskirchen, Aschenberg 1 kennen.“ Das Tierheim ist täglich - auch samstags und sonntags - von 11 bis 14 Uhr geöffnet. Gern steht das Team dort vorab für Fragen auch telefonisch unter Tel. (0 21 96) 56 72 zur Verfügung.

info@tierheimwermelskirchen.de

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Visionen für das Rhombus-Gelände
Visionen für das Rhombus-Gelände
Visionen für das Rhombus-Gelände
Veranstalter planen Kirmes weiter
Veranstalter planen Kirmes weiter
Veranstalter planen Kirmes weiter
Zwei Cousins sichern sich den Sieg
Zwei Cousins sichern sich den Sieg
Zwei Cousins sichern sich den Sieg
Anwohner entdeckt Spuren in Neuenflügel
Anwohner entdeckt Spuren in Neuenflügel
Anwohner entdeckt Spuren in Neuenflügel

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare