Verzögerungen

Stadt meldet personelle Engpässe

Die Stadt Wermelskirchen informiert darüber, dass es aufgrund eines personellen Engpasses in der Abfallberatung zu Verzögerungen in der Bearbeitung kommt.

Außerdem ist die persönliche Erreichbarkeit der Kolleginnen und Kollegen der Kämmerei im Sachgebiet Abgabenerhebung/Verwaltung Städtischer Abwasserbetrieb leider weiterhin in Teilen eingeschränkt.

Es besteht die Möglichkeit, Termine montags bis freitags von jeweils 9 bis 12 Uhr sowie dienstags und donnerstags von 14 bis 17 Uhr zu vereinbaren. Termine können telefonisch abgestimmt werden. -kc-

Zu bestimmten Themen können Anfragen auch direkt per E-Mail gestellt werden:

Grundsteuersachverhalte an steuer@wermelskirchen.de,

Abfallsachverhalte an abfall@wermelskirchen.de,

Abwassersachverhalte an abwasser@wermelskirchen.de,

sowie Gewerbesteuersachverhalte an gewerbe@wermelskirchen.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Diebe nutzen gekippte Fenster
Diebe nutzen gekippte Fenster
Diebe nutzen gekippte Fenster
Erinnerungen verbinden  jüngere und ältere Handballer
Erinnerungen verbinden  jüngere und ältere Handballer
Erinnerungen verbinden  jüngere und ältere Handballer
WiW lässt Weihnachtsmarkt aufleben
WiW lässt Weihnachtsmarkt aufleben
WiW lässt Weihnachtsmarkt aufleben
Am Wochenende ist nicht nur der Nikolaus auf Tour
Am Wochenende ist nicht nur der Nikolaus auf Tour

Kommentare