St. Michael sucht wieder Sternsinger

Für den guten Zweck

-hütn- Die katholische Kirchengemeinde St. Michael sucht wieder Jungen und Mädchen, die als Sternsinger helfen wollen. Die Spenden gehen auf das Kirchenkonto der Pfarrgemeinde St. Michael, die damit kranke Kinder in Afrika unterstützt. 2022 stehen die Sternsinger an verschiedenen Haltestationen in Wermelskirchen, an denen sich Interessenten den Segensaufkleber abholen und eine Spende abgeben können. Die Haltestellen: Am 7. Januar ist es die Bushaltestelle Rathaus von 10 Uhr bis 11 Uhr. Am 8. Januar der Edeka-Markt (Im Belten 2) von 10 Uhr bis 11 Uhr. Und am 9. Januar vor St. Michael, Kölner Straße 39, 10.15 Uhr bis 11 Uhr. Bis Donnerstag, 9. Dezember, können sich interessierte Kinder melden, die als Sternsinger aktiv mitmachen wollen. Im Pfarrzentrum werden alle Vorbereitungen getroffen, Lieder geprobt und ein Gewand für jedes Kind ausgesucht. Der Aussendungsgottesdienst ist am 6. Januar in der Pfarrkirche St. Michael. Infos unter: monika.eschbach@erzbistum-koeln.de oder Tel. (0 21 96) 25 46.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Kurz notiert
Kurz notiert
Kurz notiert
Frauen treffen sich im Markt 57
Frauen treffen sich im Markt 57
Frauen treffen sich im Markt 57
Rehse bestreitet Pöbeleien bei Telegram
Rehse bestreitet Pöbeleien bei Telegram
Rehse bestreitet Pöbeleien bei Telegram

Kommentare