SPD stellt Antrag zur Verkehrssicherung

Jochen Bilstein hat Fragen an die Verwaltung. Foto: Roland Keusch
+
Jochen Bilstein hat Fragen an die Verwaltung.

Jochen Bilstein, Fraktionsvorsitzender der SPD, möchte von der Stadt wissen, wie weit der SPD-Antrag zur Verkehrssicherung an der Unterstraße gediehen ist. Vor einigen Monaten hatte die Fraktion angeregt, den Geh- und Radweg an der B 51 im Bereich der Häuser Nummer 60 bis 66 zu sichern und für Fußgänger und Radfahrer hinreichend begehbar zu machen.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Fahrerflucht: Unfallfahrer lässt verletzte Rentnerin zurück
Fahrerflucht: Unfallfahrer lässt verletzte Rentnerin zurück
Fahrerflucht: Unfallfahrer lässt verletzte Rentnerin zurück
Kurz notiert
Kurz notiert
Kurz notiert
Impfschutz führt zurück in die Normalität
Impfschutz führt zurück in die Normalität
Impfschutz führt zurück in die Normalität
Idee: Impfnachweis auf dem Personalausweis speichern
Idee: Impfnachweis auf dem Personalausweis speichern
Idee: Impfnachweis auf dem Personalausweis speichern

Kommentare