SPD lädt wieder zum Stammtisch ein

-acs- Wegen der Corona-Pandemie und deren Beschränkungen musste die Veranstaltung lange ausfallen. Nun ist es der Wermelskirchener Orts-SPD wieder möglich, sich regelmäßig mit Bürgern zum Austausch zu treffen. Der SPD-Stammtisch findet erstmals wieder statt am kommenden Freitag, 27. August. Die Diskussionsteilnehmer treffen sich wie gewohnt um 19 Uhr in der Gaststätte Höller, Schwanen 14.

Das teilt Heike Ortlieb-Meinert vom SPD-Ortsverein in einem Schreiben mit. Eingeladen sind nicht nur SPD-Politiker, sondern alle Wermelskirchener, die sich zu aktuellen Themen, die die Stadt betreffen, austauschen und miteinander diskutieren wollen. Es gelten die gängigen Corona-Bestimmungen des Landes.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Fahrerflucht: Unfallfahrer lässt verletzte Rentnerin zurück
Fahrerflucht: Unfallfahrer lässt verletzte Rentnerin zurück
Fahrerflucht: Unfallfahrer lässt verletzte Rentnerin zurück
Von gedrückt bis sehr zufrieden: Das sagen die Wermelskirchener Politiker zum Wahlergebnis
Von gedrückt bis sehr zufrieden: Das sagen die Wermelskirchener Politiker zum Wahlergebnis
Von gedrückt bis sehr zufrieden: Das sagen die Wermelskirchener Politiker zum Wahlergebnis
Für Suria fängt jetzt ein neues Leben an
Für Suria fängt jetzt ein neues Leben an
Für Suria fängt jetzt ein neues Leben an
Leichenfund am Reiterhof: Ermittler gehen von Unfall aus
Leichenfund am Reiterhof: Ermittler gehen von Unfall aus
Leichenfund am Reiterhof: Ermittler gehen von Unfall aus

Kommentare