Sommerrätsel des Wermelskirchener General-Anzeigers: Was zeigt die heutige Aufnahme?

-
+
-

Nächste Runde im Sommerrätsel des Wermelskirchener General-Anzeigers: Jeden Mittwoch zeigen wir Ihnen in den Sommerferien eine historische Aufnahme aus Wermelskirchen, die uns der Bergische Geschichtsverein zur Verfügung gestellt hat. Was zeigt das Foto, das um die Jahrhundertwende vom 19. zum 20. Jahrhundert aufgenommen wurde? Welche Geschichten können Sie darüber erzählen, über die Entstehungsgesichte oder das Bauwerk an sich?

Schreiben Sie Ihre Antworten bis Montag, 19. Juli, an:

wga@rga.de (Betreff: Sommerrätsel).

Nach jedem einzelnen Rätsel verlosen wir unter den richtigen Einsendungen eine RGA-Kaffeetasse. Wir, die Remscheider Medienhaus GmbH & Co. KG, nutzen und speichern die von Ihnen bei der Teilnahme angegebenen Daten nur solange und soweit dies für die Durchführung des Gewinnspiels erforderlich ist.

Weitere Informationen zu unseren Datenschutzbestimmungen, auch zur Geltendmachung Ihrer Rechte auf Auskunft, Löschung und Widerspruch:

rga.de/datenschutz

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Das Dabringhauser Freibad sah damals noch anders aus
Das Dabringhauser Freibad sah damals noch anders aus
Das Dabringhauser Freibad sah damals noch anders aus
Welche Geschichten können Sie uns über diesen Ort erzählen?
Welche Geschichten können Sie uns über diesen Ort erzählen?
Welche Geschichten können Sie uns über diesen Ort erzählen?
Corona: Inzidenz jetzt bei 13,8
Corona: Inzidenz jetzt bei 13,8
Die Höhepunkte im Eifgen-Konzertsommer
Die Höhepunkte im Eifgen-Konzertsommer

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare