Aktion

Sommerleseclub: 133 Teilnehmer schmökern mit

Joachim Hecker und seine Experimental-Show.
+
Joachim Hecker und seine Experimental-Show.
  • Susanne Koch
    VonSusanne Koch
    schließen

Beliebte Aktion der Stadtbücherei ging mit den Ferien zu Ende.

Wermelskirchen. Die Sommerferien sind zu Ende. Und damit fand auch der Sommerleseclub für dieses Jahr seinen Abschluss.

Insgesamt 133 Leserinnen und Leser hatten sich in diesem Jahr für den beliebten Sommerleseclub der Stadtbücherei Wermelskirchen angemeldet. Über 90 von ihnen haben die Einladung zur Abschlussparty bekommen: Allein oder im Team haben sie in den Sommerferien mindestens drei Stempel gesammelt – für gelesene Bücher, gehörte Hörbücher, besuchte Veranstaltungen und gelöste Wochenaufgaben. Mit Pizza, Getränken und einer tollen Experimentalshow von Joachim Hecker wurde nun abschließend bei strahlendem Sonnenschein das bunte Abschlussfest an der Außenbühne der Kattwinkelschen Fabrik gefeiert.

Für gelöste Wochenaufgaben wie beispielsweise ein Gedicht über die Bücherei schreiben oder ein Bild vom Lieblingshelden malen, wurden kleine Sachpreise verlost. Für das witzigste Teamfoto, das kreativste Logbuch, den originellsten Team-Namen oder das beste „Bookface“ gab es Lese-Oskars und Medaillen. Das Team mit der weitesten Altersspanne erhielt den Generationen-Oskar.

Zu den beliebtesten Aktionen im Sommerleseclub gehörten das Escape-Game, der Workshop Urban Sketching und der Stop-Motion-Film-Workshop. Das Team der Stadtbücherei konnte sich mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern über tolle kreative Ergebnisse freuen und freut sich auf eine Fortsetzung im nächsten Jahr.

Der Sommerleseclub ist eines der größten Leseförderprojekte in Nordrhein-Westfalen. An erster Stelle steht beim Sommerleseclub: Lesefreude wecken! Die Aktion wird vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen und dem Kultursekretariat Gütersloh gefördert. Unterstützt wurde der Sommerleseclub in der Stadtbücherei auch in diesem Sommer von der Bürgerstiftung der Sparkasse und der Freiwilligenbörse.

Stadtbücherei Wermelskirchen, Montag, 10 bis 12 und 14 bis 18 Uhr; Dienstag, 14 bis 18 Uhr; Mittwoch ist geschlossen; Donnerstag, 14 bis 18 Uhr; Freitag, 10 bis 16 Uhr und jeden 1. und 3. Samstag im Monat, 10 bis 12 Uhr.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Motorradfahrer nach Zusammenstoß mit Pkw schwer verletzt
Motorradfahrer nach Zusammenstoß mit Pkw schwer verletzt
Motorradfahrer nach Zusammenstoß mit Pkw schwer verletzt
Für Hausmeister ändert sich die Arbeit
Für Hausmeister ändert sich die Arbeit
Für Hausmeister ändert sich die Arbeit
So entsorgen Sie Elektroschrott richtig
So entsorgen Sie Elektroschrott richtig
So entsorgen Sie Elektroschrott richtig
„Alex Mania“ wird zum Facebook-Star
„Alex Mania“ wird zum Facebook-Star
„Alex Mania“ wird zum Facebook-Star

Kommentare