Schwerer Verkehrsunfall auf der Landstraße

Am Samstagnachmittag ereignete sich auf der Landstraße zwischen Altenberg und Dabringhausen ein schwerer Verkehrsunfall. Laut Polizei fuhrt ein 25-jähriger Kölner mit seiner 24-jährigen Sozia auf seinem Yamaha Motorrad Richtung Dabringhausen. Nach dem Wanderparkplatz Schöllerhof musste in einer Kurve vor ihm ein 25-jähiger Gladbacher seinen Skoda abbremsen, weil vor dem Auto ein Fahrradfahrer fuhr. Der Kölner Motorradfahrer konnte nicht mehr rechtzeitig reagieren und fuhr dem Skoda auf. Dabei stürzten er und seine Sozia auf die Straße und verletzten sich. Beide mussten zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Es entstand Sachschaden von etwa 2000 €.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Stadt stockt Ordnungsdienst auf
Stadt stockt Ordnungsdienst auf
Stadt stockt Ordnungsdienst auf
Stadtführerin besucht das Grab von Leverkus
Stadtführerin besucht das Grab von Leverkus
Stadtführerin besucht das Grab von Leverkus

Kommentare