Schlaganfallbüro bleibt geschlossen

Setzt auf Sicherheit: Brigitte Hallenberg. Foto: Roland Keusch
+
Setzt auf Sicherheit: Brigitte Hallenberg.

-acs- Das Schlaganfallbüro Bergisch Land bleibt wegen der steigenden Coronazahlen wieder geschlossen. Das teilt Brigitte Hallenberg, Vorsitzende der Schlaganfallhilfe, mit. Der Anrufbeantworter unter der Telefonnummer Tel. (0 21 96) 7 37 92 84 im Büro wird einmal die Woche abgehört, Anrufer werden zurückgerufen. Sie können auch eine E-Mail schicken unter buero@schlaganfall-wk.

de. Beratungen erfolgen derzeit ausschließlich telefonisch und mit Terminabsprache. Die Luftreiniger und die dazu gehörende Flüssigkeit, die die Schlaganfallhilfe zuletzt angeboten hatte, können Interessenten unter den geltenden Hygieneregeln auch weiterhin kaufen. „Sie können allerdings im Büro nicht mit Karte bezahlen“, informiert Brigitte Hallenberg. Deshalb müssten Interessenten anrufen und einen Termin vereinbaren. Die Schlaganfallgruppen fallen auch im Mai aus. Gruppentreffen finden nur online statt.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

LVR regiert auf Artikel über Behinderte
LVR regiert auf Artikel über Behinderte
LVR regiert auf Artikel über Behinderte
41 Miniköche besuchen den Dehoga-Tag in Berlin
41 Miniköche besuchen den Dehoga-Tag in Berlin
Im Wald gräbt ja auch keiner um
Im Wald gräbt ja auch keiner um
Im Wald gräbt ja auch keiner um
Medizinerin eröffnet neue Hautarztpraxis
Medizinerin eröffnet neue Hautarztpraxis
Medizinerin eröffnet neue Hautarztpraxis

Kommentare