Schadstoffe werden angenommen

Abfallkalender

-acs- Wie die Stadt mitteilt, gibt es einen Fehler im Abfallkalender. Es geht um die Schadstoffsammlung. Diese findet am Samstag, 4. Dezember, von 9 bis 12 Uhr auf dem Parkplatz des Betriebshofes statt. Im Kalender war die Sammlung am 5. Dezember ausgewiesen. Es können folgende Schadstoffe gebührenfrei abgegeben werden: Abbeize, Abflussreiniger, Akkus, Autobatterie, Autopflege, Barometer, Beizmittel, Benzin (Reinigungsbenzin), Bohnerwachs, Bremsflüssigkeit, Buttersäure, Camping-Gasflasche, Chemikalien (allgemein), Desinfektionsmittel, Düngemittel, Energiesparlampen, Entkalker, Entfroster, Entwickler, Farben, Lacke, Säuren, Farbpulver, Fieberthermometer, Fleckenwasser, Frostschutzmittel, Insektengift, Kleber, Lackreste, Laugen, Leim, Leuchtstoffröhren, Möbelpflege, Neonröhren, Ölradiatoren, Pestizide, Quecksilberthermometer, Reinigungsmittel, Rostschutzmittel, Säuren, Spraydosen (gefüllt), Streusalz, Teppichkleber, Terpentin, Verdünner, Zementfarbe.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Unfall: Alkoholisierte Fahrerin flüchtet, um sich um ihre Haustiere zu kümmern
Unfall: Alkoholisierte Fahrerin flüchtet, um sich um ihre Haustiere zu kümmern
Unfall: Alkoholisierte Fahrerin flüchtet, um sich um ihre Haustiere zu kümmern
Sie wollen wieder durch Wermelskirchen führen
Sie wollen wieder durch Wermelskirchen führen
Sie wollen wieder durch Wermelskirchen führen
Ein Auge darauf haben, das Hass und Hetze keinen Platz finden
Ein Auge darauf haben, das Hass und Hetze keinen Platz finden
Ein Auge darauf haben, das Hass und Hetze keinen Platz finden
Schnellbus auf dem Brückenweg bereitet Sorge
Schnellbus auf dem Brückenweg bereitet Sorge
Schnellbus auf dem Brückenweg bereitet Sorge

Kommentare