Reparatur-Café startet in der Bücherei

-ms- Seinen Wiederanlauf kündigt das Reparatur-Café an: Am kommenden Donnerstag, 15. Juli, werden in der Zeit von 16 bis 18 Uhr Geräte für eine Reparatur nun wieder in der Bücherei (Bogenbinderhalle) der Kattwinkelschen Fabrik entgegen genommen. „Die Bearbeitung erfolgt durch die Team-Mitglieder dann zu Hause“, schreibt Manfred vom Stein. Um einen Besucherstau und längere Wartezeiten zu vermeiden, muss eine Voranmeldung bis Mittwoch, 14.

Juli, 18 Uhr, per E-Mail oder notfalls auch per Telefon, Tel. (0 21 96) 73 16 22, mit folgenden Angaben erfolgen: Name, Anschrift, Telefonnummer, die Geräteart und der Hersteller, der festgestellter Fehler oder Schaden, ein gewünschter Termin zwischen 16 und 18 Uhr. Das Reparatur-Café schickt dann eine Bestätigung zurück.

vom.stein@t-online.de

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Inzidenz: Gastronomen fürchten Lockdown
Inzidenz: Gastronomen fürchten Lockdown
Inzidenz: Gastronomen fürchten Lockdown
Hochwasser spült Hauswand weg
Hochwasser spült Hauswand weg
Hochwasser spült Hauswand weg
Das Unwetter hat Spuren hinterlassen
Das Unwetter hat Spuren hinterlassen
Das Unwetter hat Spuren hinterlassen
Ehepaar kämpft in Ahrweiler gegen die Flut
Ehepaar kämpft in Ahrweiler gegen die Flut
Ehepaar kämpft in Ahrweiler gegen die Flut

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare