Randolph Schmidt (CDU) kandidiert nicht mehr

Randolph Schmidt will sich der Familie widmen. Foto: Schmidt
+
Randolph Schmidt will sich der Familie widmen.

Randolph Schmidt wird nicht erneut als Vorsitzender des CDU-Ortsverbandes kandidieren. „Die Entscheidung ist notwendige Konsequenz, um mich mehr um meine pflegebedürftige Mutter zu kümmern“, teilt er mit. Neuwahlen stehen damit auf der Jahreshauptversammlung am Donnerstag, 19. August, um 19 Uhr im großen Ratssaal des Bürgerzentrums an.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

32 Beschicker stemmen die Herbstkirmes
32 Beschicker stemmen die Herbstkirmes
32 Beschicker stemmen die Herbstkirmes
Sperrmüll abzugeben, kostet nichts mehr
Sperrmüll abzugeben, kostet nichts mehr
Sperrmüll abzugeben, kostet nichts mehr
Frischmarkt Dhünn ist Treffpunkt in Wermelskirchen
Frischmarkt Dhünn ist Treffpunkt in Wermelskirchen
Frischmarkt Dhünn ist Treffpunkt in Wermelskirchen
Mobilstation zum Ausprobieren
Mobilstation zum Ausprobieren
Mobilstation zum Ausprobieren

Kommentare