Pippi feiert erst 2021 Weihnachten

Pippi – hier eine Handpuppe – kommt erst 2021. Archivfoto: hds
+
Pippi – hier eine Handpuppe – kommt erst 2021. Archivfoto: hds

-ms- Ursprünglich wollte der Kulturverein Wermelskirchen schon im März das Kindertheaterstück „Pippi feiert Geburtstag“ zeigen. Doch die Corona-Krise machte die Vorstellung unmöglich. Dann wollte das Wittener Kinder- und Jugendtheater Pippis Feier am 2. September nachholen – doch auch dieser Termin sei leider nicht möglich. „Deswegen werden wir statt ,Pippi feiert Geburtstag‘ das Stück ,Pippi feiert Weihnachten‘ nach Wermelskirchen holen“, schreibt Henning Conrads. Man hofft nun auf Mittwoch, 8. Dezember 2021. Karten behalten ihre Gültigkeit, sollten Grundschulen oder Kitas welche zurückgeben wollen, sollte dies bis zum 31. Oktober 2020 telefonisch mitgeteilt werden. Conrads: „Ob wir neben dieser verschobenen Veranstaltung weitere neue Kindertheaterstücke im Jahr 2021 anbieten können müssen wir aktuell leider noch abwarten.“ Man sei jedenfalls weiterhin bemüht.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Das Dabringhauser Freibad sah damals noch anders aus
Das Dabringhauser Freibad sah damals noch anders aus
Das Dabringhauser Freibad sah damals noch anders aus
Vereine vermissen Planungssicherheit
Vereine vermissen Planungssicherheit
Vereine vermissen Planungssicherheit
Welche Geschichten können Sie uns über diesen Ort erzählen?
Welche Geschichten können Sie uns über diesen Ort erzählen?
Welche Geschichten können Sie uns über diesen Ort erzählen?
Visionen für das Rhombus-Gelände
Visionen für das Rhombus-Gelände
Visionen für das Rhombus-Gelände

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare