Panther spielen am Sonntag in Hilgen

Die Panther spielen in der Max-Siebold-Halle. Foto Doro Siewert
+
Die Panther spielen in der Max-Siebold-Halle. Foto Doro Siewert

-acs- Die Verbandsliga-Handballer der HSG Bergische Panther müssen wie berichtet ausweichen. Das Spiel am Sonntag, 25. Oktober, um 17 Uhr in der Schwanenhalle gegen den TV Ratingen muss räumlich verlegt werden, weil die Schwanenhalle noch nicht fertig ist. Die Panther spielen jetzt in der Max-Siebold-Halle in Hilgen.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Bäckereien klagen über Personalmangel
Bäckereien klagen über Personalmangel
Bäckereien klagen über Personalmangel
In der Kinderstadt streikt die Post nicht
In der Kinderstadt streikt die Post nicht
In der Kinderstadt streikt die Post nicht
Dagmar Kaiser gewinnt beim Schätzspiel
Dagmar Kaiser gewinnt beim Schätzspiel
Dagmar Kaiser gewinnt beim Schätzspiel
Möbellager könnte virtuell wieder aufleben
Möbellager könnte virtuell wieder aufleben
Möbellager könnte virtuell wieder aufleben

Kommentare