Orchester lädt erstmals wieder ein

Konzert

-acs- Das Sinfonieorchester der Musikgemeinde Wermelskirchen startet einen neuen Anlauf und möchte nach mehr als zwei Jahren wieder zu einem Konzert am 15. Mai ins Pädagogische Zentrum des Gymnasiums einladen. Beginn ist um 17 Uhr. „Mit Schubert und Piazzolla hat das Orchester für dieses Konzert ein Programm zusammengestellt, das vielen Ansprüchen genügt“, heißt es in der Einladung. Klassik und Moderne würden von einem hoch motivierten Orchester präsentiert, dass froh darüber sei endlich wieder mit allen Musikerinnern und Musikern gemeinsam aktiv zu sein. In den vergangenen Jahren mussten pandemiebedingt einige Konzerte des Sinfonieorchesters ausfallen. Neben den Orchestermusikern der Musikgemeinde Wermelskirchen stehen der Solist Krisztián Palágyi (Bandoneon) sowie Hamed Garschi als Dirigent des Konzertes auf der Bühne des Pädagogischen Zentrums.

Sonntag, 15. Mai, 17 Uhr, PZ des Gymnasiums. Um Spenden wird gebeten.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Motorradfahrer nach Zusammenstoß mit Pkw schwer verletzt
Motorradfahrer nach Zusammenstoß mit Pkw schwer verletzt
Motorradfahrer nach Zusammenstoß mit Pkw schwer verletzt
Buchhändlerinnen geben Lesetipps
Buchhändlerinnen geben Lesetipps
Buchhändlerinnen geben Lesetipps
So entsorgen Sie Elektroschrott richtig
So entsorgen Sie Elektroschrott richtig
So entsorgen Sie Elektroschrott richtig
Einrichtung wartet auf die „Wilde 13“
Einrichtung wartet auf die „Wilde 13“
Einrichtung wartet auf die „Wilde 13“

Kommentare