Online-Lesung zum Weltfrauentag

Zum Internationalen Weltfrauentag am heutigen Montag, 8. März, können Frauen online an einer besonderen Lesung teilnehmen. Organisiert hat diese digitale Lesung das Team von „Willkommen in Wermelskirchen“. „Es ist uns gelungen, kurzfristig Autorinnen und Autoren von „nid“ zu gewinnen. „Neu in Deutschland“ (nid) ist eine deutschsprachige Zeitung über Flucht und Ankommen mit Texten geflüchteter Frauen und Männer“, sagt Initiatorin Dorothea Hoffrogge.

Wer per Zoom teilnehmen möchte, kann sich ab 19.30 Uhr am heutigen Montag am PC einloggen und dabei sein.

Der Link:

https://eu01web.zoom.us/j/61411078368?pwd=RFhibDlTQ2tjUTZTb1l4eXZhcHpOQT09

(Meeting-ID: 614 1107 8368 Kenncode: 487539).

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Hilfringhauser Straße: Remscheider fährt unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein
Hilfringhauser Straße: Remscheider fährt unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein
Hilfringhauser Straße: Remscheider fährt unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein
Traditionsrestaurant „Bergischer Löwe“ startet neu
Traditionsrestaurant „Bergischer Löwe“ startet neu
Traditionsrestaurant „Bergischer Löwe“ startet neu
Ehepaar kämpft in Ahrweiler gegen die Flut
Ehepaar kämpft in Ahrweiler gegen die Flut
Ehepaar kämpft in Ahrweiler gegen die Flut

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare