Niunia mag die Menschen gern

Niunia braucht viel Beschäftigung. Foto: Gisela Groll
+
Niunia braucht viel Beschäftigung. Foto: Gisela Groll

Zuhause gesucht

-acs- Das Tierheim stellt eine Katzendame vor, die ein neues, liebevolles Zuhause sucht. Die kastrierte Katzendame Niunia wurde am 9. April 2019 geboren und kam Mitte Oktober ins Tierheim. Wie das Tierheim-Team mitteilt, ist sie eine liebe, den Menschen zugewandte Katze, die gern spielt, aber auch Streicheleinheiten genießt. Da sie ihren Artgenossen eher ablehnend gegenüber steht, sucht Einzelprinzessin Niunia ein Zuhause bei Menschen, die einerseits Zeit genug haben, sich viel mit ihr zu beschäftigen, und ihr andererseits nach der Eingewöhnungszeit auch die Möglichkeit bieten, Freigang zu haben. Wer Niunia gerne kennenlernen möchte, besucht sie einfach täglich in der Zeit von 11 bis 14 Uhr im Tierheim Wermelskirchen, Aschenberg 1, Tel. (0 21 96) 56 72.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Das Dabringhauser Freibad sah damals noch anders aus
Das Dabringhauser Freibad sah damals noch anders aus
Das Dabringhauser Freibad sah damals noch anders aus
Vereine vermissen Planungssicherheit
Vereine vermissen Planungssicherheit
Vereine vermissen Planungssicherheit
Welche Geschichten können Sie uns über diesen Ort erzählen?
Welche Geschichten können Sie uns über diesen Ort erzählen?
Welche Geschichten können Sie uns über diesen Ort erzählen?
Visionen für das Rhombus-Gelände
Visionen für das Rhombus-Gelände
Visionen für das Rhombus-Gelände

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare