Engagement

Neue Perspektive auf die Stolpersteine

Am kommenden Sonntag ab 11.30 Uhr führt Armin Himmelrath durchs Zentrum von Wermelskirchen.

Der Wissenschaftsjournalist gibt Informationen zu Opfern, Täterinnen und Tätern und Gegnerinnen und Gegnern des Nationalsozialismus in Wermelskirchen an und zeigt neue Perspektiven auf die Stolpersteine. Die VHS Bergische-Land bittet um Anmeldung unter Tel. (0 21 96) 94 70 40 oder E-Mail: zentrale@vhs-bergisch-land.de. Treffpunkt: Sonntag, 29. Januar um 11.30 Uhr am Eingang Stadtfriedhof Wermelskirchen, Berliner Straße. -kc-

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Spatzenhof: Regionale Küche im ungewöhnlichen Gewand
Spatzenhof: Regionale Küche im ungewöhnlichen Gewand
Spatzenhof: Regionale Küche im ungewöhnlichen Gewand
Betrüger schocken Opfer am Telefon
Betrüger schocken Opfer am Telefon
Betrüger schocken Opfer am Telefon
AfD-Politiker klagt über Vermüllung
AfD-Politiker klagt über Vermüllung
AfD-Politiker klagt über Vermüllung
Karneval: Team bietet viel Neues
Karneval: Team bietet viel Neues
Karneval: Team bietet viel Neues

Kommentare