Neue Beauftragte für Gleichstellung

Anja Moeldgen ist die neue Gleichstellungsbeauftragte. Foto: RBK
+
Anja Moeldgen ist die neue Gleichstellungsbeauftragte. Foto: RBK

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf liegt Anja Moeldgen, der neuen Gleichstellungsbeauftragten des Rheinisch-Bergischen Kreises, besonders am Herzen. „Wir sind schon gut aufgestellt“, macht die Nachfolgerin von Gabi Ammann, die als Leiterin ins Personalamt gewechselt ist, deutlich. „Ich möchte dafür sorgen, dass Frauen bei der Kreisverwaltung noch besser ihr Know-how und ihre Fähigkeiten einbringen können.“ Damit rennt sie bei Landrat Stephan Santelmann offene Türen ein: „Ich wünsche mir bei uns noch mehr Frauen in Führungspositionen.“ Der Verwaltungschef freut sich auf die Zusammenarbeit mit der neuen Gleichstellungsbeauftragten. ms

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Corona: Ab sofort gilt wieder Inzidenzstufe 1
Corona: Ab sofort gilt wieder Inzidenzstufe 1
Corona: Ab sofort gilt wieder Inzidenzstufe 1
Vereine vermissen Planungssicherheit
Vereine vermissen Planungssicherheit
Vereine vermissen Planungssicherheit
118 Flüchtlinge ziehen nach Schloss Burg
118 Flüchtlinge ziehen nach Schloss Burg
Wolf ist in bergischen Wäldern unterwegs
Wolf ist in bergischen Wäldern unterwegs
Wolf ist in bergischen Wäldern unterwegs

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare