Mofafahrer steht unter Drogeneinfluss

Die Polizei kontrollierte Mofafahrer. Symbolfoto: Roland Keusch
+
Die Polizei kontrollierte Mofafahrer. Symbolfoto: Roland Keusch

Einen 15-jährigen Mofafahrer erwarten ein Bußgeldverfahren und ein Fahrverbot: Am Samstag hatte ihn die Polizei auf der Bandwirkerstraße kontrolliert und drogentypische Ausfallerscheinungen festgestellt. Der 15-Jährige räumte ein, in den Vortagen Marihuana konsumiert zu haben. Es wurde eine Blutentnahme entnommen und die Weiterfahrt untersagt.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Visionen für das Rhombus-Gelände
Visionen für das Rhombus-Gelände
Visionen für das Rhombus-Gelände
Lärm und Party am Busbahnhof verärgern Anwohner
Lärm und Party am Busbahnhof verärgern Anwohner
Zwei Cousins sichern sich den Sieg
Zwei Cousins sichern sich den Sieg
Zwei Cousins sichern sich den Sieg
Das Unwetter hat Spuren hinterlassen
Das Unwetter hat Spuren hinterlassen
Das Unwetter hat Spuren hinterlassen

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare