Mobile Ampeln sind plötzlich weg

Kreisstraße 8

-tei- Da staunte Leser Harry Just ganz schön, als er den Artikel über die mobilen Ampeln an der Kreisstraße 8 las. Denn: „Die mobilen Ampeln sind längst entfernt.“ Dabei hatte die Stadt erklärt, sie würden bis zum Frühjahr 2022 vor der Haarnadelkurve in Unterpohlhausen stehen. Und was sagt die Stadt dazu? Tiefbauamtsleiter Harald Drescher: „Wir von der Stadt sind eigentlich nicht für die Ampelanlage und Verkehrsregelung zuständig. Das ist der Landesbetrieb Straßen NRW, der in Unterburg die unterspülte Landstraße saniert.“ Der Landesbetrieb habe die Umleitung geändert, ohne dies der Stadt mitzuteilen – und die Presse sei über diese Änderung nicht informiert worden. Er habe letztlich am Dienstag erfahren, dass dem Landesbetrieb die Lkw-Umleitung über die K 8 nicht „gefallen“ habe – deshalb sei die Ampelanlage entfernt worden. „Die schweren Lkw müssen jetzt ab Unterburg über Westhausen durch Remscheid fahren. Nur Personenwagen dürfen durch die Preyersmühle.“

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Technischer Defekt löst Brand aus
Technischer Defekt löst Brand aus
Technischer Defekt löst Brand aus
Spekulatius birgt Geheimnisse
Spekulatius birgt Geheimnisse
Spekulatius birgt Geheimnisse
Adventskalender: Sie mag gerne roten Heringssalat
Adventskalender: Sie mag gerne roten Heringssalat
Adventskalender: Sie mag gerne roten Heringssalat
Zum Winter herrscht bei Heizungsbauern Materialmangel
Zum Winter herrscht bei Heizungsbauern Materialmangel
Zum Winter herrscht bei Heizungsbauern Materialmangel

Kommentare