Marion Lück als neue Bürgermeisterin vereidigt

+

Ihre Amtszeit hatte zwar schon offiziell am vergangenen Sonntag begonnen, bei der konstituierenden Sitzung im Wermelskirchener Stadtrat wurde die neue erste Bürgerin am gestrigen Montagabend vom Ratsältesten Friedel Burghoff vereidigt. Die parteilose Kandidatin setzte sich bei der Kommunalwahl am 13. September gegen den bisherigen Amtsinhaber Rainer Bleek (SPD) mit 51,42 Prozent aller abgegebenen Stimmen durch. Die 47-jährige arbeitete bislang als Referentin der Stadt Köln. Seit 2004 lebt die gebürtige Remscheiderin, die aber in Wermelskirchen aufgewachsen ist, wieder in die Stadt. Als stellvertretende Bürgermeister werden künftig Stefan Leßenich (CDU) und Norbert Galonska die neue Bürgermeisterin und die Stadt bei offiziellen Anlässen vertreten.

Foto: Doro Siewert

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Zwei Cousins sichern sich den Sieg
Zwei Cousins sichern sich den Sieg
Zwei Cousins sichern sich den Sieg
Visionen für das Rhombus-Gelände
Visionen für das Rhombus-Gelände
Visionen für das Rhombus-Gelände
Max geht jetzt sehr gern spazieren
Max geht jetzt sehr gern spazieren
Max geht jetzt sehr gern spazieren
Anwohner entdeckt Spuren in Neuenflügel
Anwohner entdeckt Spuren in Neuenflügel
Anwohner entdeckt Spuren in Neuenflügel

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare